Streifen-Tannenbaum

0
(0)

Zubehör:

Styroporkegel verschiedene Papierstreifen in Grüntönen, ca. 1 cm breit und 6 – 8 cm lang Heißkleber oder Pinnadeln kleine Stanzsterne oder Foliensterne

Materialkosten: ca. € 1,50

Vorgehensweise:

Die Papierstreifen an den Enden zusammenkleben und rund herum am Styroporkegel ankleben, dabei am unteren Rand beginnen. Danach geht ihr Reihe für Reihe nach oben. Die Papierstreifen sollten immer leicht versetzt angeklebt werden.

Auf das grüne Papier einen Kreis mit einem Durchmesser von 4 – 5 cm ausschneiden. Den Kreis bis zur Mitte einschneiden und einen passenden Kegel  drehen und oben an der Spitze des Tannenbaumes anbringen.

Zum Schluss können noch kleine Sterne ausgestanzt werden oder Foliensterne und diese an den Baum kleben.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Gib als erster eine Bewertung ab!

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns doch, besser zu werden.

Hier kannst Du uns sagen, was Dir nicht gefallen hat.

Weitersagen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*