Mittelalterlicher Markt zur Weihnachtszeit

Der queere Weihnachtsmarkt im Glockenbachviertel

Bildnachweis: Kreisstadt Siegburg
0
(0)

Allgemeine Informationen

Termine: 23.11. – 22.12.2019 Öffnungszeiten:

sonntags bis donnerstags von 11 bis 20 Uhr freitags und samstags  von 11 bis 21 Uhr 24.11.2019 (Totensonntag) von 18 bis 20 Uhr!

Die Gastronomie hat jeweils eine Stunde länger geöffnet

 

Adresse: Marktplatz, D – 53721 Siegburg   Weitere Infos unter Mittelalterlicher Markt zur Weihnachtszeit.

Eventbeschreibung:

Bereits seit über 20 Jahren findet in Siegburg nun der Mittelalterliche Markt zur Weihnachtszeit statt. Drei Wochen lang entführt Kramer Zunft und Kurtzweyl e.V.in eine längst vergessene Zeit. Mehr als zehn Dutzend Handwerksleute, Musici, Gaukler und weit gereiste Händler, gekleidet wie die Menschen im späten Mittelalter, verzaubern zwischen authentisch nach gebauten Marktständen.

Fackeln, Öllampen, Kerzen und Teelichter tauchen die Zeltstadt mit Einbruch der Dunkelheit in mystisches Licht. Freunde des Mittelalters speisen und trinken rustikal, Trommel- und Dudelsackklänge dringen ins Ohr, Spielleute und Jongleure demonstrieren ihr Können und Gaukler machen mit ihren Späßen auch vor den Besuchern nicht Halt.

Löffelschnitzer, Riemenschneider, Seiler, Filzer, Zinngießer und mehr lassen längst vergessene oder kaum noch ausgeübte Handwerkskünste wieder aufleben. Es gibt originelle Geschenke wie kunstvoll mit dem Gänsekiel verzierte Urkunden, eine Wahrsagerin, die verrät, was die Zukunft bringt und ein umfangreiches Programm für Kinder. Puppentheater, Märchenerzähler und das Kinderritterturnier lassen den Weihnachtsmarktbummel auch für die Kleinen zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Eine besondere Attraktion, die für glänzende Kinderaugen sorgt, ist das historische Kinderkarussell, das noch von Hand betrieben wird und zu fröhlichen Fahrten einlädt. Überraschen Sie Ihr Kind und die Gäste mit einer bezaubernden Geburtstagsfeier. Mit Spiel und Spaß wird den Kindern ein Einblick in die faszinierende Welt des Mittelalters gegeben. Auch eine mittelalterliche Schlemmertafel fehlt natürlich nicht.

Für größere Gruppen gibt es ein besonderes Angebot: Verbinden Sie Ihren Betriebsausflug oder Familienfeier mit einer Begrüßung auf dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt. Es besteht die Möglichkeit, auf dem Markt als Gruppe persönlich von den Gauklern begrüßt und so in das Gauklerspiel mit einbezogen zu werden. Pro Person ist hierfür ein Betrag von 4,- € zu zahlen, der neben der Begrüßung auch ein Glas Met oder ein anderes warmes Getränk auf dem Weihnachtsmarkt beinhaltet.

Musikalischer Höhepunkt des Marktes ist ein am Freitag, 13.12.2019, 20:30 Uhr, mittelalterliches Weihnachtskonzert mit der Gruppe „Òrain is Pìob“. Genießt die  traditionelle Musik Schottlands und Skandinaviens im Stadtmuseum. Die Konzertkarten sind zum Normalpreis von 16 € oder ermäßigte Karten für 13 € im Stadtmuseum, der Tourist Information und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Gib als erster eine Bewertung ab!

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns doch, besser zu werden.

Hier kannst Du uns sagen, was Dir nicht gefallen hat.

Weitersagen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*