Lustige Wichtel aus Ästen

Aus kleinen Ästen werden Zwerge oder Nikoläuse

Lustige Wichtel aus Ästen

Wenn Du schon unseren Baumstamm Engel ausprobiert hast, dann werden Dir die lustigen Wichtel aus Ästen ganz sicher auch gefallen!

Zubehör

Birkenstämmchen (Säge)
15 – 20cm hoch
Filzreste
Edding oder
Holzmaler
Heißklebepistole
Bast für die Haare

Materialkosten: ca. € 1,–

Vorgehensweise zum Basteln der lustigen Wichtel aus Ästen:

Bei nächsten Spaziergang haltet Ihr Ausschau nach heruntergefallenen Ästchen und nehmt sie mit. Bitte keine Zweige von den Bäumen abbrechen1

Die Stämmchen bzw. Äste am oberen Ende schräg ansägen und ggf. etwas glatt feilen. Den Filz in Kreisform zuschneiden und aus einem Viertelkreis das Hütchen drehen und festkleben.

Nun die Stämmchen nach Belieben ausgestalten. Die Wichtel brauchen z.B. unbedingt ein paar freche Augen, eine lustige Nase, und einen grinsenden Mund. Vielleicht gibt es ja auch Wichtelmänner, die  eine Brille tragen?!. Die Haare gestaltest Du aus aus Bast und klebst ihn unter die Zipfelmütze. Wer keinen Bast hat, den den Wchtelmännern die Haare auch einfach  aufmalen.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Gib als erster eine Bewertung ab!

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns doch, besser zu werden.

Weitersagen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*