Kranz aus Biegeplüsch

Baumschmuck oder Geschenkeanhänger

0
(0)

Zubehör

1 Chenilledraht (Biegeplüsch), grün bunte Perlen oder kleine Klebesternchen Band Faden zum Aufhängen

Materialkosten: ca. € 1,50

Vorgehensweise:

Bunte Perlen auf den grünen Biegeplüsch auffädeln, dabei die Perlen nicht aufeinander schieben, sondern Abstand halten. Nun wickelt Ihr den Chenilledraht um einen Stift, so dass eine Spirale entsteht. Besonders schön sieht es aus, wenn in jeder Wicklung eine Perle steckt (ca. 16 Perlen) oder in jeder zweiten (8 Perlen). Der Draht jetzt aus wie eine kleine Sprungfeder. Vorsichtig zieht Ihr den Biegeplüsch ein wenig auseinander und formt ihn zu einem Kreis. Die Enden des Drahtes miteinander verdrehen, ggf. hierfür eine Spitzzange verwenden. Wer möchte kann mit Silberdraht noch kleine Sternchen an den Kranz knoten oder kleben.

Das rote Band um die Verbundstelle des Kranzes zu einer Schleife binden.

Zum Schluss nur noch den Faden zum Aufhängen befestigen.

 

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Gib als erster eine Bewertung ab!

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns doch, besser zu werden.

Hier kannst Du uns sagen, was Dir nicht gefallen hat.

Weitersagen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*